LM Sen III in Esslingen

Traditionell am ersten Wochenende im September finden die ersten Landesmeisterschaften der Herbstsaison statt. Den Auftakt machten die Senioren III und die Hauptgruppe II Standard am 03.09. in der Osterfeldhalle in Esslingen, ausgerichtet vom Schwarz-Weiß-Club Esslingen.

In der Senioren III D-Klasse morgens um 10:00 Uhr mit am Start waren vom TSC Petra und Jürgen Kohler. Mit ihrem dynamischen und harmonischen Tanzen überzeugten sie die sieben Wertungsrichter voll, sodass sie ohne Problem in das 6-Paarige Finale einzogen. Dort waren die Wertungen von Anfang an recht gemischt, aber es waren auch einige Einsen dabei. In der Endabrechnung wurde es der zweite Platz und somit der Vizelandesmeister in dieser Klasse.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Petra und Jürgen

Einige Stunden später und ein paar Klassen höher ging die S-Klasse der Senioren III an den Start. Dieses war das größte Feld mit 27 Paaren, darunter auch zwei vom TSC, Sylvia und Lutz Benedix sowie Petra und Stefan Brandstetter. Beide Paare konnten die Wertungsrichter mit ihrem Tanzen überzeugen, so dass sie die Zwischenrunde und das Semifinale sicher erreichten. In der Endabrechnung stand bei beiden Paaren ein geteilter 10./11. Platz in der Ergebnisliste.
mz

Stefan und Petra - Sylvia und Lutz

Zurück

Zurück