Turniere in Enzklösterle im August 2021

Traditionell zieht es Tanzsportler seit vielen Jahren ins romantische Enztal im Schwarzwald. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde- und Kurverwaltung werden hier an zwei aufeinander folgenden Wochenenden viele Turniere für die Senioren veranstaltet.

Am 31.07. und 1.08. sowie am 7.08. und 8.08. wurden die Turniere der SEN II Standard und SEN III Standard im Kursaal durchgeführt.

Dieses Jahr sollte alles ganz anders ablaufen. Auch hier hat „Corona“ seine Spuren hinterlassen. Viele Schutzmaßnahmen waren einzuhalten und Zuschauer waren leider keine zugelassen, trotzdem haben sich 4 Paare unseres Clubs auf den Weg ins schöne Enztal gemacht, um endlich nach der langen Corona-Pause mal wieder ein Turnier zu tanzen.

So sind als erstes Paar Hanns-Georg und Petra Pipping mit insgesamt 9 Paaren in SEN III D an den Start gegangen. Gefolgt von Christopher Lehmann und Silvia Broschell, die sich mit weiteren 14 Paaren in der SEN III B Standard von Runde zu Runde behaupteten und am Ende das Turnier mit einem 5. Platz beendeten.

Bei dem Turnier der „Goldenen 55“ sind Lutz und Sylvia Benedix ins Turniergeschehen mit eingestiegen. In dem hochkarätigen Starterfeld konnten die beiden sich über 3 getanzte Runden und den Einzug ins Halbfinale freuen. Am Ende wurde es der geteilte 10 Platz von 29 Startern.

Lutz und Sylvia Benedix in Enzklösterle
Lutz und Sylvia Benedix bei den "Goldenen 55"

Weiter ging es dann ein Wochenende später. Hier wurden zusätzlich die Standardturniere der SEN II ausgetragen. Dabei sind Frank und Anja Westerhoff in SEN II A nach langer Turnierpause an den Start gegangen. Am Ende konnten die beiden glücklich berichten, den 2. Platz von 8 gestarteten Paaren erreicht zu haben.

In der SEN III D haben Hanns-Georg und Petra den 8. Platz von 13 gestarteten Paaren erreicht.

In der SEN III B haben Christopher und Silvia den 6. Platz von 14 Paaren sich ertanzt und zu guter Letzt haben in der höchsten Startklasse, der S-Klasse Lutz und Sylvia sich einen Finalplatz von 14 Paaren sicher ertanzt und dieses mit dem 5. Platz abgeschlossen.

Frank und Anja Westerhoff beim Tanzen
Frank und Anja Westerhoff in der Sen II A Std
Christopher Lehmann und Silvia Broschell beim Turnier
Christopher Lehmann und Silvia Broschell in der Sen III B Std

Alles in allem waren es wieder einmal sehr schöne Turniere und die Freude war bei allen Paaren sehr groß, endlich wieder Turniere tanzen zu dürfen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

SBix 09.08.2021

Zurück

Zurück