Deutsche Meisterschaften der HGR Standard

Am 6.11.2021 wurden die deutschen Meisterschaften der Hauptgruppe Standard in der Böblinger Kongresshalle ausgetragen. Insgesamt 42 Paare präsentierten sich beim Einmarsch in die Kongresshalle, mit dabei Christine und Robert Melcher.

Schon in der Vorrunde war zu sehen, alle Paare waren gut vorbereitet zu ihrer Meisterschaft angetreten. Nicht nur das Publikum im Saal konnte die Paare bewundern, es wurde kurzfristig ein Livestreaming organisiert, so dass auch die Fans und Tanzsportbegeisterten zu Hause das Turnier verfolgen konnten.

Christine und Robert tanzten ihre Vorrunde souverän und sehr dynamisch, doch sollte es nicht für die 24er Runde in diesem starken Feld reichen. Am Ende haben die beiden die Meisterschaft mit Platz 37 beendet. Jetzt heißt es weiter arbeiten, feilen und trainieren ob in Sindelfingen oder Italien, denn die nächsten Turniere im In- und Ausland stehen an.

Am Ende haben die amtierenden Deutschen Meister Tomas Fainsil/Violetta Posmetnaya das Turnier klar für sich entschieden und konnten erneut den Titel mit nach Stuttgart nehmen.

Insgesamt konnten wir sehr gute Leistungen der jungen Paare bewundern. Danke.

SBix 17.11.2021

Christine und Robert Melcher
Christine und Robert Melcher bei der DM in Böblingen

Zurück

Zurück